Fit for digital

Fit for digital

Der Lern-Podcast zur digitalen Transformation

Mitarbeiterbindung in Zeiten von Remote Work - Interview mit Holger Schill von Itemis

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Itemis ist ein mittelständisches Softwareberatungshaus mit mehreren Standorten in Deutschland. Ein zentraler Ansatz des Unternehmens ist das 4 + 1 Modell, bei dem Mitarbeiter vier Tage in der Woche an Projekten arbeiten und einen Tag für Weiterbildung und (Team)entwicklung nutzen dürfen. Neben diesem Modell investiert Itemis viel Energie in das Teambuilding und die Mitarbeiterbindung. Doch wie gelingt das gut in Zeiten von Remote Work?
Holger Schill, Executive Vice President Cloud & Enterprise, erzählt in dieser Folge von seinem persönlichen Führungsverständnis und gibt Einblick in die verschiedenen Formate um Wissensaustausch und Lernen voneinander zu fördern. Holger betont wie wichtig es ist, die Mitarbeiter in den Fokus des Unternehmens zu rücken um eine stabile, menschlich gut funktionierende Organisation aufzubauen.
Hören Sie rein in dieses inspirierende Interview!

Agile Verwaltungskultur - Interview mit Magdalena Hoffmann von der Region Hannover

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

In dieser Folge wird die spannende Transformationsreise der Verwaltung der Region Hannover beleuchtet. Magdalena M. Hoffmann - Referentin für Agile Verwaltungskultur - berichtet über das gleichnahmige Projekt, das 2020 begann und neue Formen der Zusammenarbeit und Kommunikation in der Verwaltung im Fokus hat. Ziel des Projektes ist es langfristig die Servicequalität für BürgerInnen zu verbessern.
Die Regionsverwaltung Hannover zeigt mit ihrem Engagement und ihrer Innovationsbereitschaft, dass auch in traditionellen Organisationsstrukturen agile Praktiken erfolgreich eingesetzt werden können. Die positive Resonanz und die spürbaren Veränderungen, die in den letzten drei Jahren erreicht wurden, machen Mut für weitere Schritte in Richtung einer modernen und bürgerorientierten Verwaltung.

Magdalena bietet einen inspirierenden Einblick in die Herausforderungen und Chancen der digitalen Transformation im öffentlichen Dienst und zeigt, dass Veränderung möglich ist, wenn man den Mut hat, neue Wege zu gehen.

OE mit dem integralen Modell - Interview mit Franziska und Johannes von Unite

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Unite ist ein Unternehmen mit über 700 Mitarbeitenden und Sitz in Leipzip, dessen Kerngeschäft eine digitale B2B-Plattform zur indirekten Beschaffung von Produkten und Dienstleistungen darstellt. Seit über 23 Jahren prägen Werte, Menschenzentrierung und ökologische Nachhaltigkeit die Unternehmenskultur bei Unite.
In diesem Podcast-Interview berichten Franziska Hagen und Johannes Seyfried von der Veränderung der Personal- und Organisationsentwicklung in den letzten 6 Jahren, die durch das starke Wachstum angetrieben wurde. Sie erklären warum die integrale Landkarte und Gewaltfreie Kommunikation inzwischen ein fester Bestandteil in der Personal-, Team- und Organisationsentwicklung sind. Zuletzt geben die beiden Tipps für anderere Personalentwickler um interne Veränderungsprozesse anzustoßen.

Special zur Transformation des Bildungssystems – Interview mit dem Team von „Agile Schule in Aktion“

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

In diesem 2. Special zur Transformation des Bildungssystems reflektiert das Team von Agile Schule in Aktion aktuelle Herausforderungen und Schmerzpunkte. Barbara, Nataliya und Miriam kritisieren die langsame Geschwindigkeit der Veränderungen und das Ignorieren von wichtigen Themen wie der Digitalisierung. Das Team sieht den fehlenden Sinn beim Lernen und das immer weitere Entfernen von der Lebensrealtität der Kinder als größte Schmerzpunkte der Schule von heute.
Zuletzt äußern die drei Ihre Wünsche für die Schule der Zukunft: Potential- statt Defizitorientierung; mehr Mut, Dinge anders zu machen sowie mehr Kollaboration im Kollegium um gemeinsam Dinge in Bewegung zu bringen. Hören Sie rein in dieses Interview und die Beobachtungen und Ideen dreier Akteurinnen, die selbst aktiv bei der Veränderungen in der Bildung mitwirken.

Special zur Transformation des Bildungssystems – Wünsche und Ideen für die Schule der Zukunft

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

In dieser Special-Folge des Fit4Digital Podcasts steht die Nutzerperspektive auf die Herausforderungen und notwendigen Transformation in unserem Bildungssystem im Mittelpunkt. Die jungen Gäste wünschen sich Veränderungen in der Schule, wie einen späteren Schulbeginn und längere Pausen. Sie möchten gerne flexibel lernen, an frei gewählten Orten mit bequemen Sitzmöbeln oder gleich ganz außerhalb des Schulgebäudes.
Hören Sie rein in dieses spannende Interview voller überraschender Perspektiven aufs Lernen und vieler inspirierender Wünsche für die Schule von morgen!

Agile HR und Organisationsentwicklung - Interview mit Maike Küper

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

In der neuen Podcastfolge spricht Maike Küper über die Transforrmation in der Organisationsentwicklung und im HR-Bereich. Maike hat in den vergangenen Jahren als externe Beraterin und interne Organisationsentwicklerin u.a. beim Mittelständler Dr. Oetker gearbeitet.
Sie erzählt in diesem Interview von ihren Aufgaben in der Angestelltenzeit und gibt Einblicke und Tipps mit aus ihrer aktuellen Arbeit als selbstständige Organisationsentwicklerin, bei der sie es liebt mit der Brille der Externen unvoreingenommen auf Prozesse und Kommunikationskulturen in Teams zu schauen. Sie empfiehlt HRlern als ersten Schritt in der Veränderung, zunächst zu reflektieren und zu überlegen, welche Aufgaben wirklich notwendig sind und welche ausgelagert oder delegiert werden können.
Hören Sie rein in dieses spannende Interview und nehmen Sie Inspiration und Wissenswertes für die (agile) Zukunft von Human Relations und Organisationsentwicklung mit.

Erfahrungen mit Holakratie - Interview mit Inka Philipp

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

In dieser Podcastfolge erzählt Inka Philipp von ihrer Rolle und ihren Erfahrungen als Agile Coach und Transformationsbegleiterin bei der Star Cooperation GmbH. Das 1997 gegründete Unternehmen begleitet heute Kunden in zahlreichen Projekten aus den Bereichen Consulting, Medien, Engineering, IT, Logistik und Elektronik.

Im Jahre 2020 startete die Star ein internes Transformationsprojekt, bei dem verschiedene Pilotprojekte durchgeführt wurden, um neue Arbeitsweisen zu erleben und ein neues unternehmensweites Führungsmodell zu finden. Dabei durften in Pilotteams verschiedene agile Methoden und Frameworks wie Scrum, Safe, kollegiale Führung und Holakratie ausprobiert werden. Inka war Teil eines dieser Pilotteams und hat die Transformation als Führungskraft in ihrem Team begleitet. Sie und ihr Team haben während dieser Zeit mit Holakratie und gewaltfreier Kommunikation besonders positive Erfahrungen gemacht.

Was holakratische Teams und Organisationen ausmacht und welche Erkenntnisse Inka aus dieser Zeit mitgenommen hat, das erfahren Sie in diesem Interview.
Inka Philipp schlägt ab September 2023 neue berufliche Wege ein und möchte u.a. ihre Erfahrungen im Projekt nutzen, um als freiberuflicher Coach und Sparringpartner anderen Menschen in Transformationsprozessen bei ihrer persönlichen und beruflichen Entwicklung zu unterstützen.

Partizipative Führung bei Gundlach - Interview mit Christopher Batke

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Die Transformation der Gundlach Bau und Immobilien GmbH & Co. KG - ein Bau- und Wohnungsunternehmen in Hannover - begann vor 15 Jahren mit einem Generationenwechsel in der Geschäftsführung und führte zu einer Veränderung der Unternehmenskultur. Es wurden offene Büroflächen und kreative Rückzugsorte für die Mitarbeite geschaffen, um neue Formen der Zusammenarbeit zu ermöglichen und verschiedene Community-Formate entwickelt, um Kreativität und Wissen zu fördern. Alles mündete in die Gründung des Gundwerks 2022 - einem Coworking-Space mit Büros und Workshopräumen, der gezielt externe Gruppen einlädt dieses "New Work" einmal auszuprobieren.
Im Podcast Interview erzählt Christopher Batke, New Work Coach im Gundwerk, über die Entwicklungen der letzten Jahre. Er gibt einen Einblick in die partizipative Strategieentwicklung bei Gundlach und erzählt welche Räume und Formate kreiiert wurden um Ideen und Innovationen aus der Belegschaft heraus auf die Straße zu bringen.
Was sind seine Erkenntisse aus dieser fortwährenden Veränderung? Welche Tipps gibt er anderen Menschen mit, die New Work Aufgaben oder eine entsprechende Rolle in Organisationen inne haben? Hören Sie rein in diese neue Podcastfolge!

Systemische Haltung im Agile Coaching

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Immer öfter entdecken Agilisten die Systemtheorie als werkvollen Ansatz fürs Coaching und die Begleitung von Teams. Doch was bedeutet systemisch? Wie kann die systemische Haltung und der systemische Coaching-Ansatz agilen Teams bei Herausforderungen und Problemen in der Zusammenarbeit helfen?
In dieser Folge erklärt Miriam im Überblick die Hintergründe der Theorie und was diese Haltung für die Rolle eines Scrum Masters oder Agile Coaches bewirkt. Das aus agilen Frameworks bekannte inspect & adapt Prinzip findet sich auch in der systemischen Schleife wieder, die dem gleichen Prinzip folgt. An Hand eines Fallbeispiels wird deutlich, wie wertvoll die Partnerschaft von "systemisch agil" für die Arbeit in agilen Teams sein kann.

Agile Leadership in der Logistik - Interview mit Roman Divoky

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Die Frank Stahl GmbH ist ein mittelständisches Rohr- und Stahlhandelsunternehmen in Österreich mit kanpp 300 Mitarbeitenden. Roman Divoky arbeitet hier seit 2015 als Head of Logistic und merkte im Laufe der nächsten Jahre, dass sich seine Führung und die Arbeit in seinem Team verändern muss.
In diesem Interview erzählt Roman wie alles begann mit Inspiration durch Bücher und der Vernetzung in der agilen Szene und wie er schließlich 2018 anstieß Verantwortung und Prozesse in seinem Team neu zu denken.
Hören Sie rein in diese spannende Transformationsgeschichte aus der Logistik-Branche und erfahren Sie mehr darüber wie aus einem kleinen Veränderungsimpuls in einem Team eine ganze Unternehmensbewegung wurde.

Über diesen Podcast

Fit for digital ist der Lern-Podcast zur digitalen Transformation. Die Moderatorin Miriam Lerch nimmt Sie mit auf die Reise zu verschiedenen Themen rund um den Wandel zur Arbeitswelt von morgen.
Sie geht Begriffen und Buzzwörtern auf den Grund, sammelt Erlebnisse, die sie bewegt und beindruckt haben und interviewt Macher und Vorbilder aus Deutschlands Mittelstand, die von ihrem Weg berichten.
Schalten Sie rein, lassen Sie sich inspirieren und erhalten wertvolle Infos und Tipps für Veränderung und Transformation.

von und mit Miriam Lerch (Agile Coach)

Abonnieren

Follow us